Donnerstag, 27. Juni 2013

Die Wahl der richtigen Schmuckgröße

Die richtige Schmucksteingröße ist abhängig von den Proportionen und der Größe der Gesichtsfläche oder Hände. Zu einer kleinen und zierlichen Frau passen auch eben solche Schmuckstücke. Riesige Klunker wirken hier meist fehl am Platz, während große und/oder kräftigere Frauen große Schmuckstücke gut tragen können.

Mit welcher Schmuckgröße man gut beraten ist, hängt von der Fläche ab, die man zur Verfügung hat. Eine große, eher kräftige Hand benötigt auch bspw. einen größeren Ring, da ein kleines Schmuckstück sich an einer großen Hand verliert. Zu einem schmalen Handgelenk passen gut schmalere Armbänder.  Nicht so gut geeignet sind breite, wuchtige Armbänder oder Uhren.

Man kann die Wahl der Schmuckgröße immer zum Verhältnis der Körperproportionen setzen. Ein kleines Ohrläppchen, welches wenig Fläche für einen Ohrstecker bietet, sollte auch nicht mit einem riesigen Stecker oder Clip überlagert werden.


Probiert es einfach mal aus und schaut Euch die getragene Schmuckgröße ganz genau an!  

zu groß

richtig

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen