Freitag, 3. April 2015

Beadies in Amsterdam

Gestern war ich mit meinem Mann in Amsterdam. Natürlich halten wir immer Ausschau nach Geschäften mit Perlen und LP`s, irgendwie muss man ja seine Sammlung vergrößern. :) In einem Amsterdamer Viertel gibt es neun Straßen, in denen es viele kleine und individuelle Geschäfte gibt, so auch der Perlenladen Beadies.

Viel gefunden habe ich leider nicht. Es gab in dem Geschäft nur einzelne Perlen zu kaufen, Man kann sich ganz bestimmt tolle Ketten zum auffädeln zusammenstellen, aber zum Fädeln benötige ich doch eher andere Perlen. Dennoch hier ein kleiner Eindruck für Euch:





Kommentare:

  1. Toll! Solche Ausflüge sind doch immer etwas ganz besonderes. Und auch wenn Du für Dich keine Schätze finden konntest sind solche Läden doch super zum Stöbern und Schauen. Danke für die Bilder und den Einblick in das Geschäft.
    Viele liebe Grüße,
    Daniela

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Daniela,

    auch wenn nicht genau das passende für dich dabei war, so sind solche Ausflüge doch immer toll und holen einen mal etwas aus dem Alltagstrott heraus. Und zum Stöbern war's bestimmt trotzdem schön.

    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen