Samstag, 16. Januar 2016

Duo Kate oder Coveted Collar


Meine Duo Kate habe ich Euch noch gar nicht gezeigt, wahrscheinlich, weil ich etwas Abstand brauchte.:) Ich weiß nicht, ich habe dieses Collier bestimmt vier Mal! gefädelt,  weil sie bei mir überhaupt nicht lag und komplett aus der Form geraten ist. Ich habe zig mal die Anleitung neu gelesen, fester gefädelt und dennoch hatte ich immer dasselbe Problem. Letztendlich fiel der lieben Britta auf, dass ich  Miyukis aus den kleinen runden Döschen benutzt habe, die scheinbar ein klein wenig größer sind als die 11/0. Nun fädel ich schon so lange, aber das war mir nicht bewusst...

Nachdem ich dann die Miyukis gewechselt habe, ließ sich das Collier auch fädeln. :)

Die Anleitung ist auch unter dem Namen Coveted Collar bekannt und ist von Isabella Lam. Ihr könnt diese hier erwerben, oder vielleicht habt Ihr auch die Bead & Button Dezember 2013, da findet Ihr die Anleitung ebenfalls.












Kommentare:

  1. Hallo Daniela,

    oooohhh ist die schön in den Farben!
    Ich habe letztens auch noch eine in Brauntönen gemacht, aber deine Farbwahl ist soooo schön - ich glaube ich brauche noch eine. ;-)
    Mit der richtigen Perlengröße ist die jetzt super toll geworden.

    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Daniela,
    dieses Collier ist in Deinen gewählten Farben einfach nur ein Traum! Es wirkt so elegant und edel. Gut, dass Du nicht aufgegeben hast und durchgehalten hast. Dieses Collier ist es mehr als wert!
    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Daniela,
    ja die Kette ist immer wieder schön. Deine Farbwahl gefällt mir sehr gut. Gut das du nicht aufgegeeben hast, es hat sich gelohnt!!!
    LG
    Birgit

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Daniela,
    oha... vier Mal ist bei diesem Collier schon heftig. Ich habe sie gerade erst gefädelt und des dauert ja doch ein bisschen. Aber es hat sich auf jeden Fall gelohnt, sonst wäre uns dieses wunderschöne Collier entgangen. Es seiht jetzt wirklich aus, als, wenn sie perfekt liegt. Die Farben sind ein Traum.
    Viele liebe Grüße
    Christina

    AntwortenLöschen
  5. Ach wie ärgerlich, daß die Kette erst nicht so wollte wie Du, und das alles nur wegen der falschen Rocailles. Das muß man auch erstmal wissen, daß die minimal anders sind.
    Aber jetzt hast Du es ja zum Glück geschafft und bist mit einer wundervollen Kette belohnt worden. Einfach klasse.
    Liebe Grüße,
    Daniela

    AntwortenLöschen
  6. :-)
    Was haben wir gerätselt, warum die Kette nicht so sein will, wie sie soll...
    Was die Wahl einer Perlensorte alles bewirken kann. Letztendlich ist Dir jetzt ein Traumstück von der Nadel gehüpft, das völlig akkurat gefädelt ist und farblich mit den AB-Effekten sehr schön geworden ist. Auch das Foto selbst ist wieder professionell schön geworden.
    LG
    Silke

    AntwortenLöschen
  7. Wundervolles Collier. Ich kann mich den anderen nur anschließen, schade dass Du es 4mal fädeln musstest aber jetzt ist es perfekt. Großen Respekt zu der Fleißarbeit.
    LG
    Andrea

    AntwortenLöschen