Mittwoch, 25. Mai 2016

Crown Jewels

Am letzten Tag im Sauerland habe ich die ersten Elemente der Crown Jewels gefädelt. Die Kette stammt aus dem Buch  Beadmetamorphosis von Lisa Kan. Ich habe bei meiner Kette allerdings sämtliches Gebamsel weggelassen, obwohl mir die Kette mit Anhängern auch sehr gut gefällt.

Auch wenn es das erste Schmuckstück ist, dass ich aus dem Buch gemacht habe, so finde ich es aufgrund der Projekte auf jeden Fall empfehlenswert, denn die gezeigten Schmuckstücke darin  sind wirklich schön.





Kommentare:

  1. Wunderschön ist deine Kette. Die Farbwahl macht die Kette zu etwas besonderem.
    Sehr schön !!!
    LG.
    Birgit

    E
    E

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Daniela,

    die Kette ist echt schön und das Buch scheint eine Blick wert zu sein, danke für den Tipp.
    Die unten spitz zulaufende Form gibt der Kette einen sanften Schwung und sie scheint super am Hals zu liegen, sehr schön gemacht.

    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Daniela,
    das V-förmige Collier in den dezenten Farben wirkt auch ohne Gebamsel sehr edel! Wie ein "Crown Jewel"!

    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Daniela,
    diese Kette trägt Ihren Namen wirklich zu Recht und wurde von Dir äußerst königlich umgesetzt! Tolle Farbwahl!
    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Daniela!
    Wenn ein tolles Perlentreffen mit so einem Schmuckstück endet, dann muss es ja perfekt gewesen sein. Die Kette sieht klasse aus und ist nach meinem Grschmack ohne das Gebamsel genau richtig.
    Viele Grüße,
    Daniela

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Daniela,
    ich kenne die Kette im Original nicht,aber deine gefällt mir sehr gut. Ich finde sie alltagstauglich aber auch ausgehtauglich durch die dezenten Steine.
    Viele liebe Grüße
    Christina

    AntwortenLöschen