Dienstag, 31. Januar 2017

Ohrringe nach Marie Geraud

In dem Buch Perles Tissees von Marie Geraud gibt es verschiedene Motive die nachgearbeitet und dann nach Lust und Laune zusammengestellt werden können. Ich habe mich bei den Ohrringen für Motiv Nr. 6 entschieden.

Ich mag die Schmuckstücke von Marie Geraud sehr. Sie sind sehr filigran und viele Stücke erinnern an zarte Spitze. Hinzu kommt noch, das ich auch viele ihrer Farbzusammenstellungen wunderschön finde. 


Kommentare:

  1. Ja, wunderschön. Ich besitze dieses Buch auch und da erinnerst du mich mal wieder das es Zeit ist das mal wieder hervorzuholen.
    Deine Farbkombination gefällt mir sehr gut.
    LG
    Birgit

    AntwortenLöschen
  2. Der rote Rivoli in der Mitte scheint richtig zu glühen bei dieser tollen Farbzusammenstellung liebe Daniela! Sehr schöne, auffällige Ohrringe.

    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  3. Die Ohrringe sehen super aus in dieser edlen Farbkombination. Die goldenen und schwarzen Perlen bringen den roten Stein toll zur Geltung.
    Liebe Grüße
    Daniela

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Daniela,
    zart aber sehr wirkungsvoll sehen Deine Ohrhänger aus. Mir gefällt diese Art Schmuck auch sehr! Für die Ohrhänger "Archipel" aus dem Buch" Perles à l'aiguille" habe ich mir, vor einiger Zeit, auch schon Chatons gekauft- "in Rot" :´D. Danke, dass Du mich daran erinnert hast!!! :)
    Ganz liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Daniela,
    diese Ohrringe finde ich von der Form- und Farbgebung mal ganz etwas anderes. Sehr ansprechend und außergewöhnlich.
    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen