Donnerstag, 16. Februar 2017

Anhänger Quisel

Den Anhänger Quisel von Orsi habe ich vor Jahren, da war ich gerade dem Anfänger Status als Beadworker entwachsen, schon einmal versucht zu fädeln. Eigentlich ist die Anleitung nach Bildern gut verständlich und ich finde den abgebildeten Anhänger wunderschön, aber ich hatte damals wie heute einige Probleme den Anhänger nachzufädeln. So habe ich hier und da eine Kleinigkeit geändert, damit es irgendwie passte.

Der Anhänger ist dennoch sehr schön geworden. Und hier ist das Ergebnis:







Kommentare:

  1. Hallo Daniela,

    der Anhänger gefällt mir von der Form her sehr gut. Schade, dass Du solche Probleme beim Fädeln hattest, aber das Ergebnis ist totzdem sehr schön geworden.

    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Schade dass Dir der Anhänger so viele Probleme bereitet hat. Aber ich finde Du hast das Problem super gelöst. Der Anhänger sieht toll aus. Die Farben sind ganz nach meinem Geschmack.
    Viele liebe Grüße
    Daniela

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Daniela,
    manchmal arbeite ich auch nochmal alte "Problemanleitungen" nach, um zu gucken, ob ich sie mit mehr Fädelerfahrung besser hinbekomme. Das ist aber nur selten der Fall. Manche Anleitungen sind halt nicht immer ganz ausgereift.
    Du hast trotzdem das beste rausgemacht: einen gelungenen Anhänger!
    LG
    Silke

    AntwortenLöschen