Montag, 27. März 2017

Ohrringe von Ellad - Christmas gift 2012

Angefangen hat alles mit einem Paar blauer Rivoli. Dazu habe ich mir dann die benötigten Materialen rausgesucht und immer wieder farblich korrigiert und voilà, da sind die hübschen kleinen Ohrringe. Allerdings ohne blaue Rivoli und die anderen, ursprünglich rausgesuchten Perlen. :)

Das habe ich doch recht oft, dass ich farblich was ganz anderes zusammenstelle, als es anfangs angedacht war.

Die Ohrringe waren ein kleines Weihnachtsgeschenk 2012 von Ellad und könnt Ihr kostenfrei hier erhalten.





Kommentare:

  1. Liebe Daniela,
    blau sind sind sie nun nicht mehr, aber trotzdem sehr schön. Lila mit Goldbraun zu kombninieren war eine gute Wahl.
    Viele liebe Grüße
    Daniela

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Daniela,

    ein Glück, dass es mit der blauen Farbzusammenstellung nicht so geklappt hat, diese Farbkombi ist nämlich viel individueller und wirklich sehr schön. Die Ohrringe gefallen mir rundum gut.

    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Daniela,
    diese herrlichen Ohrhänger passen super in mein Farb-/Beuteschema ;)!!!Es ist machmal wirklich nicht einfach die richtigen Farben für sein Projekt zu finden und zukombinieren. Dir ist es wunderbar gelungen!
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  4. Hah, das kenne ich, liebe Daniela:
    stundenlang Perlen raussuchen und am Ende hat das Schmuckstück eine völlig andere Farbe als geplant!
    Egal: Das Ergebnis besticht durch Schönheit und perfektion in der Farbharmonie!
    Die Ohrringe sind bis hin zum Tropfen sehr schön geworden.
    LG
    Silke

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Daniela,
    ich finde Blau wird ohnehin überschätzt! Diese Farbkombination hier hat etwas ganz besonderes und passt perfekt zusammen.
    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Daniela,
    ein schöner großer Stein und nicht so viel drumrum, dass gefällt mir bei den Ohrringen sehr gut. Die Farben hast Du toll zusammengestellt, auch wenn sie eigentlich blau werden sollten.
    Liebe Grüße
    Christina

    AntwortenLöschen